Header-Grafik

Aktuelles

BZ vom 06.09.2017: Bremervörde zieht Reserve aus Liga zurück

TSV Bremervörde II. Herren

TSV Bremervörde II. Herren

Handball:

BREMERVÖRDE. Für die zweite Handballmannschaft des TSV Bremervörde ist die Saison beendet, bevor sie begonnen hat. Der Verein hat das Team mit sofortiger Wirkung aus der Landesklasse zurückgezogen. Grund: Personalmangel. Bremervörde steh somit als erster Absteiger fest.

Nach dem Abstieg aus der Landesliga sollte die Reserve eigentlich in der Landesklasse KRAGE an den Start gehen. Daraus wird allerdings jetzt nichts, weil nicht genügend Spieler zur Verfügung stehen. Das bestätigte jetzt Abteilungsleiter Raphael Zander. Man habe die Notbremse ziehen müssen, da der Spielbetrieb über die gesamte Saison nicht gesichert gewesen wäre. In den vergangenen Wochen hätte es zu viele Absagen von Spielern gegeben. „Wir haben alles probiert, aber der Kader war letztendlich zu dünn“, so Zander. Die für die Reserve vorgesehenen Spieler werden jetzt in die Oberligamannschaft und in die dritte Herren eingebunden. (mib)


Homepage BZ

zurück zur Übersicht


Premium- Partner