Header-Grafik

Aktuelles

BZ vom 30.09.2017: Fair: TSV spielt in Unterzahl

TSV Bremervörde Männliche C-Jugend

TSV Bremervörde Männliche C-Jugend

Jugend-Handball:

BREMERVÖRDE. Das C-Jugendhandballteam des TSV Bremervörde hat ein Nachholspiel gegen Beckdorf mit 37:13 (19:3) gewonnen. Der Gast war der bisher schwächste Gegner und körperlich und spielerisch klar unterlegen. Nach zehn Minuten
stand es bereits 12:1 für den TSV. „Danach haben wir kräftig gewechselt und konnten trotzdem mit einem 19:3-Vorsprung in die Halbzeit gehen“, so Trainer Jens Janssen.

Um das Spiel etwas ausgeglichener zu gestalten, bestritten die Bremervörder den zweiten Abschnitt in Unterzahl. „So mussten die Jungs in Abwehr und Angriff mehr investieren als in der ersten Halbzeit und konnten dennoch einen Kantersieg einfahren. Nach den Herbstferien warten dann wieder schwierigere Aufgaben auf die Mannschaft“, so der Coach.

TSV Bremervörde: Itzen - Weidler (2), Bauer, Taxius (12), T. Todisco (2), Grimm (5) Steinberg (2), L. Todisco (1), Dauelsberg (5) Bindel (5), Dechow, Tiedemann, Vestergaard (3). (bz/mib)


Homepage BZ

zurück zur Übersicht


Premium- Partner