Header-Grafik

Aktuelles

BZ vom 11.12.2017: Bitterer Abend für den TSV

Zerreißprobe: Gegen die starke Abwehr der Gäste gab es kaum ein Durchkommen: In dieser Szene packt Achims Florian Block-Osmers gegen TSV-Linksaußen Lars von Kamp zu. Fotos: Brinkmann

Handball-Oberliga: Bremervörde verliert nach schwachem Auftritt 17:27 gegen SG Achim/Baden

Von Michael Brinkmann BREMERVÖRDE. Der TSV Bremervörde beendet das Jahr mit einer herben Niederlage. Der Handball- Oberligist kassierte am Sonnabend im ewig jungen Duell mit der SG Achim/Baden eine empfindliche 17:27-Heimpleite und rutschte auf den drittletzten Platz ab. Die Saison wird am Sonntag, 14. Januar, mit dem Landkreisderby beim TuS Rotenburg fortgesetzt. Das nächste Heimspiel gibt es am 20. Januar gegen Cloppenburg.

mehr...

BZ vom 08.12.2017: Jahresfinale gegen alten Weggefährten

Bremervördes Handballer – hier mit Adnan Salkic (links) – wollen unbedingt einen Heimsieg gegen Achim/Baden, um den Kontakt zum Mittelfeld nicht zu verlieren. Foto: Brinkmann

Handball: TSV Bremervörde erwartet SG Achim

Von Michael Brinkmann BREMERVÖRDE. Es ist die letzte Partie in 2017 und aus Sicht von Trainer Thomas Koch „eine richtungsweisende“: Die Oberliga- Handballer des TSV Bremervörde treffen morgen auf den langjährigen Rivalen SG Achim/Baden. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Sporthalle Gnarrenburger Straße.

mehr...

BZ vom 30.11.2017: B-Jugend weiter auf Meisterschaftskurs

Die jüngsten Handballerinnen spielten in Zeven.

Tabellenführer TSV Bremervörde gewinnt gegen HG Bremerhaven – A-Jugend zeigt große Moral

BREMERVÖRDE. Die männliche BJugendhandballmannschaft des
TSV Bremervörde bleibt in der Regionsoberliga auf Meisterschaftskurs. Der Tabellenführer gewann mit 34:27 gegen die HG Bremerhaven. Erfolgreich war auch die C-Jugend.

mehr...

BZ vom 30.11.2017: Derbe Pleite im Derby für Bremervörde

Handball-Regionsklasse

BREMERVÖRDE. Zur ungewohnten Zeit am Samstagnachmittag spielte die dritte Handballmannschaft des TSV Bremervörde beim VfL Fredenbeck VII. Die Fredenbecker, Torfabrik und Meisterschaftsfavorit der Regionsklasse, hatten keinerlei Erbarmen mit den „Spaßhandballern“, die mit nur zwei gesunden Rückraumspielern und ohne gelernter Kreisläufer antreten mussten. Bereits nach zehn Minuten stand es 9:1 für den Gastgeber, zur Pause dann 16:5.

mehr...

BZ vom 29.11.2017: Große Erleichterung bei Handballerinnen

Julia Friese war mit 13 Treffern beste Werferin beim TSV Bremervörde.

Landesligist TSV Bremervörde schafft zweiten Saisonsieg – Kellerduell gegen Sulingen am 10. Dezember

BREMERVÖRDE. Der Bann ist gebrochen, der zweite Saisonsieg geschafft: Die Handballerinnen des TSV Bremervörde gewannen am Wochenende mit 27:23 bei der HSG Delmenhorst und holten somit wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Das Landesligateam setzt die Saison am 10. Dezember mit dem Heimspiel gegen den TuS Sulingen fort.

mehr...

27.11.2017 BZ vom 27.11.2017: Ohne „Backe“ läuft‘s nicht für den TSV

24.11.2017 BZ vom 24.11.2017: Handballer wollen „den Bock umstoßen“

23.11.2017 BZ vom 23.11.2017: B-Jugend festigt ihren Spitzenplatz

23.11.2017 BZ vom 23.11.2017: Hauchdünne Heimniederlage

22.11.2017 BZ vom 22.11.2017: 17 Sekunden fehlen zum Unentschieden

17.11.2017 BZ vom 17.11.2017: E-Jugend gewinnt in Bützfleth

16.11.2017 BZ vom 16.11.2017: B-Jugendhandballer jetzt an der Spitze

16.11.2017 BZ vom 16.11.2017: Böse Pleite für „Spaßhandballer“

13.11.2017 BZ vom 13.11.2017: Desolate erste Halbzeit kostet Punkte

Premium- Partner